HINWEIS: Bei der Verwendung von Microsoft Browsern (Edge & Explorer) kann es zu Funktionsstörungen kommen. Insbesondere im Shop / Warenkorb!
Wir empfehlen den Gebrauch von Chrome, Firefox, Safari, Brave, o.ä. - vielen Dank!


Print

PREVIEW

Mit voller Power ins Frühjahr. Wenn Ihr unsere nächste Ausgabe aus dem Regal des Zeitschriftenhändlers Eures Vertrauens (oder wahlweise als Abonnent/in aus dem Briefkasten) zieht, dürfte der Frühling langsam Fahrt aufnehmen. Als Begleitmusik dazu könnten diese angedachten Themen aus der April-Ausgabe in Frage kommen:

Orientierung kein Problem: In Extremo stellen den „Kompass zur Sonne“ +++ Er war nie wirklich weg: „Rübezahl“ Joachim Witt kehrt dennoch zurück +++ Verschwörungstheorien, nicht nur für EBMler: Funker Vogt zelebrieren die „Conspiracy“ +++ Inspired by Mommy Hormons? Myrkurs „Folkesange“ kommt +++ Elektronisk Kroppsmusik neu belebt: Pouppée Fabrikks Comeback „Armén“ auf dem Seziertisch +++ Dool vor dem Durchbruch? Wir reisen mit ins „Summerland“ +++ „Minor Side-Effects“: Neuroactive klären auf, was es damit auf sich hat +++ Gewaltiger Doppeldecker: Heaven Shall Burn lassen „Of Truth And Sacrifice“ vom Stapel +++ Außerdem in Planung sind Storys über: Nightwish, Absurd Minds, Heimatærde, Chainreactor, Disbelief, Unterschicht, Van Bloomen, Zoodrake, White Stones, Fiddler’s Green u.v.m.

Die April-Ausgabe mit CD-Beilage erscheint am 20.03.2020.

 



Weitere Beiträge...
  1. Aktuelle Ausgabe
  2. Inhalt
  3. CD-/DVD-Beilage
  4. Epaper
  5. Verlosung

Saturday the 22nd.
2017 Sonic Seducer Magazin

©