ABO

Sonic Seducer im Abo zu beziehen lohnt sich. Die Lieferung erfolgt bequem nach Hause, Ihr spart Geld im Vergleich zum Einzelkauf und je nach Option stehen tolle Prämien zur Wahl:

1. Option Deal:
- 10 Magazine für die angeworbene Person
- freie Prämienwahl
- € 59,99 anstatt € 74,00 bei Einzelkauf

Einer dritte Person tritt als Mittler zwischen dem Abo-Empfänger und dem Verlag ein. Diese darf nicht im selben Haushalt wie der Empfänger wohnen, empfiehlt das Abo und erhält dafür eine Prämie nach Wahl.

2. Option Normal:
- 10 Magazine
- € 59,99 statt 74,00
bei Einzelkauf
3. Option Groß:
- 15 Magazine
- CD / DVD / Shirt bis zu einem
best. Wert nach Wahl als Prämie
- € 88,99 statt 111,00 bei Einzelkauf
4. Option Maxi:
- 20 Magazine
- freie Prämienwahl
- € 117,99 statt 148,00 bei Einzelkauf






Längere Laufzeiten als ein Jahr („Normal“) ermöglichen Prämien bis zu einem bestimmten Wert: Bei eineinhalb Jahren (15 Ausgaben, „Groß“) dem einer CD, bei 20 Ausgaben („Maxi“) ist die Prämienwahl uneingeschränkt.

Diese Sonderprämien stehen aktuell zur Wahl:

eisbrecher sturmfahrtEisbrecher
"Sturmfahrt"
(Digi-CD, sign. + lim.)
diary of dreams hell in edenDiary Of Dreams
"Hell In Eden"
(CD, sign.)
Lacrimosa TestimoniumLacrimosa
"Testimonium"
(CD, sign.)

The Cruxshadows AstromythologyThe Crüxshadows
"Astromythology"
(CD, sign.)
end of green void estateEnd Of Green
"Void Estate"
(CD+DVD, sign. + lim.)
corvus corax der fluch des drachenCorvus Corax
"Der Fluch des Drachen"
(3CD, sign. + lim.)

exit eden rhapsodies in blackExit Eden
"Rhapsodies In Black"
(CD, sign. + lim.)
ye banished privateers first night back in portYe Banished Privateers
"First Night Back In Port"
(CD, sign.)
funker vogt code of conduct
Funker Vogt
"Code Of Conduct"
(CD, sign. + lim.)

the beauty of gemina live in zurich
The Beauty Of Gemina
"Live"
(Digi-2CD, sign.)
welle erdball gaudeamus igitur
Welle: Erdball
"Gaudeamus Igitur"
(CD, sign. + lim.)
Stahlmann Bastard
Stahlmann

"Bastard"
(CD, sign. + lim.)
     

ODER eine dieser regulären Prämien:


Agent Fresco „Destrier“
Anathema „The Optimist“
Arcana Obscura „Tempus“
Army Of The Universe „The Hipster Sacrifice“
Ascetic „Self Initiation“
The Beauty Of Gemina „Minor Sun“ (sign.)
Bela B „Bastard“
Bail „Superscar“
Chrysta Bell „This Train“
Bella Morte „Exorcisms“
Beyond The Black „Lost In Forever“
Blutengel „Leitbild“
Crematory „Monument“
Danzig „Black Laden Crown“
The Dark Tenor „Nightfall Symphony“
Gabi Delgado „2“
The Dreaming „Rise Again“
The Eden House „Songs For The Broken Ones“
Eden Synthetic Corps „Sandwalkers“
Eden Weint Im Grab „Na(c)htodreise“
Elane „Arcane 2“
Enemy I „Dysphoria“
Epica „The Holographic Principle“
Erasure „World Be Gone“
Euzen „Metamorph“
Exilia „Purity“
FAUN „Midgard“ (lim. Digipak, sign.)
Feline & Strange „Lies“
Fiona „Of Rivers And Tides“
Florian Grey „Gone“
Garden Of Delight „Adoration Live“
Godex „The Heart Collector“
Nick Grey „Breaker Of Ships“
Haelos „Full Circle“
Harpyie „Anima“
Hell-o-Matic „Hell-o-Matic“
The Jezabels „Synthia“
Jyrki 69 „Helsinki Vampire“
Kensington „Rivals“
Krayenzeit „Tenebra“
Krayenzeit „Auf dunklen Schwingen“
Kyla La Grange „Ashes“
Kyoll „Radio:Aktiv“
Lacuna Coil „Delirium“
Leftfield „Alternative Light Source“
Lichtgestalt „Motorenherz“
Lovex „Dust Into Diamonds“
Maneater „Domination Overkill“
Merciful Nuns „A-U-M“
Me The Tiger „Me The Tiger“
Mono Inc. „Together Till The End“
Motionless In White „Graveyard Shift“
Mr. Hurley & die Pulveraffen „Tortuga“
Mystigma „Schattenboten“
New Roman Times „On The Sleeve“
No Devotion „Permanence“
Noisuf-X „Banzai“
Novakill „Danger“
O „When Plants Turn Into Stones“
Omnia „Naked Harp“
Once Human „The Life I Remember“
Orgy „Talk Sick“
The Other „The Devils You Know“
Ost+Front „Ultra“
Pharmakon „Contact“
Placebo „MTV Unplugged“
Prong „Zero Days“
Reptil „Throne Of Collapse“
Der Rest „10 Lieder für Freunde“
Trent Reznor „Gone Girl“ (O.S.T.)
Rroyce „Karoshi“
Schwarzschild „Radius“
Seasurfer „Dive In“
Sinestar „Evolve“ (lim. 2CD)
Slowdive „Slowdive“
Sólstafir „Berdreyminn“
Soon „Better Days“
Spector „Moth Boys“
Stoneman „Steine“
Subway To Sally „Neon“
Sündenrausch „Schwarz wie Ebenholz“
Surgery „Reset“
Syntec „The Beginning“
Tarja T-Shirt
Terminal Sound System „Dust Songs“
Time And Space Society „Wheel Of Fortune“
Torul „Reset“
Totengeflüster „Im Nebel der Vergänglichkeit“
Vadot „Von Luft und Likes“
Versengold „Funkenflug“
Vic Anselmo „Who Disturbs The Water“
Vitalic „Flashmob“
Wardruna „Runaljod – Ragnarok“
White Empress „Rise Of The Empress“
Winterhart „European Masterplan“
Zoon Politicon „Black In White“


>> ZUM BESTELLFORMULAReisbrecher sturmfahrt
Monday the 21st.
2016 Sonic Seducer Magazin

©