Sonic Seducer 11-2018 mit 18 neuen Tracks auf CD

E-Mail
Sonic Seducer-Ausgabe 11-2018 mit The Prodigy-Titelstory und randvoller CD, auf der sich 18 neue, teils exklusive Tracks von The Prodigy, Your Life On Hold, Merciful Nuns, Coma Alliance, Schramm u.v.a. befinden, im Magazin u.a. The Prodigy, VNV Nation, Dead Can Dance, Project Pitchfork, Evanescence, Coma Alliance, Within Temptation

Preis:
Brutto-Verkaufspreis: 7,99 €
MwSt.-Betrag: 0,52 €
Produkt Verfügbarkeitsdatum: 26.10.2018
Beschreibung Die Titelstory der Sonic Seducer November-Ausgabe ist The Prodigy gewidmet, die ihr neues Album „No Tourists“ präsentieren. Im Inteview erzählten sie von den Anfangstagen der Rave-Szene in den 90er Jahren und äußerten auch ihre Meinung zum heutigen Handywahn. Außerdem sind sie auch mit dem Track „Need Some1“ auf unserer kostenlosen CD-Beilage vertreten.

„Dionysus“ heißt das neue Album von Dead Can Dance. Das Duo ist sechs Jahre nach erscheinen ihres letzten Albums noch einmal ins Studio gegangen und widmet das neueste Werk dem griechischen Gott des Weins und des Genusses. Was es mit der Reise in die griechische Mythologie auf sich hat, haben sie Sonic Seducer verraten. Unser Highlight des Monats ist das Kölner Quintett Holygram, die mit VNV Nation und De/Vision auf Tour durch die USA gehen. Weiterhin: Project Pitchfork veröffentlichen mit „Fragment“ bereits das zweite Album in diesem Jahr und ist auch gleichzeitig der zweite Teil einer Trilogie. Ihr könnt auch Interviews und Stories rund um die neuen Veröffentlichungen von unter anderem Evanescence, VNV Nation, Blutengel, Within Temptation, Oomph!, Solitary Experiments, Eisbrecher, Corvus Corax und vielen mehr lesen!

Artists:
Asbest, Aeon Sable, Aeverium, Alien Sex Fiend, Autopsie D'Une Ombre, Battle Scream, Beauty In Chaos, The Beauty Of Gemina, Blutengel, Broken Ego, Burning Witches, The Cascades, Chrome Division, Clone Culture, Coma Alliance, Conscience, Dead Can Dance, !distain, Disturbed, Donnergroll, Dornenkönig, Eigenraum, Eisregen, Evanescence, Farmer Boys, Flat Earth, Geisterwald, Anneke von Giersbergen, Grausame Töchter, Hammerschlag, Inkubus Sukkubus, Die Kammer, Lacuna Coil, Lizette & Ljungblut, Luc Stargazer, Metamorpher, Mirexx, Muse, Mystigma, Nachtgreif, On The Floor, Oomph!, Opeth, The Prodigy, Project Pitchfork, Radarfield, Schramm, Schwarz & Schwärzer, Silver Dust, Sirenia, Soap & Skin, Solitary Experiments, Sotiria, Vadot, Visions In Clouds, VNV Nation, Warkings, Within Temptation, Your Life On Hold

Basics:
5 Records: Chvrches, Hatebox:Then Comes Silence, Highlight: Holygram, News, Sekt oder Selters: In Strict Confidence, Verlosung

Media:
Album & Tipp des Monats, Books, DVD Movie, Film Highlights, Games, Game-Special: Fist Of The North Star, Now Playing, CD-Reviews, Soundcheck, Tooltime

Visit:
Couch: The Dark Tenor, Events, Stage: Autumn Moon Festival, Stage: The Beauty Of Gemina, Stage: Corvus Corax, Stage: Volle Kraft Voraus-Festival, Stage: Forced To Mode, Stage: Goethes Erben, Stage: Letzte Instanz, Stage: Lord Of The Lost, Tourpräsentationen, Tourdaten

Erhältlich ab dem 26. Oktober 2018.

Cold Hands Seduction Vol. 203
Tracklist:
01. Coma Alliance „Royd“ (Missing Version)
02. The Prodigy „Need Some1"
03. Merciful Nuns „Violet Flame (A Million Light Years Away)“ [Exklusiv]
04. The Cascades „Superstar“
05. Aeon Sable „Burn For Salvation“
06. Vadot „Schattenkrieger“
07. !Distain „Der Hirtenmann“
08. Schramm „Noch einmal“
09. Clone Culture „I Wonder If You Lie“
10. Your Life On Hold „Harvest Moon“
11. Autopsie D'Une Ombre „Twilight“
12. Radarfield „Hardon Factories“ (Club Mix)
13. Eigenraum „Newborn“
14. Metamorpher „Limbic“
15. Donnergroll „The Ultimate Universe Untouched“
16. Geisterwald „Alte Körper“
17. Conscience „Lovekiller“
18. Schwarz & Schwärzer „Ex Machina“
Sunday the 21st.
2017 Sonic Seducer Magazin

©